Kinderkrippe 2019-11-05T15:52:55+00:00

Kinderkrippe Stallhofen

Öffnungszeiten und Kosten:

Halbtags   von 07:00 bis 13:00 Uhr
                 Kosten € 199,- monatlich

70 Euro monatlich mehr für Kinder aus anderen Gemeinden

Gesunde Jause und Materialgeld: € 15,- monatlich
Unser Mittagessen beziehen wir von der Seniorenresidenz Stallhofen und kostet pro Portion € 3,-.

Wir sind ein Jahresbetrieb und starten unser Jahr mit Schulbeginn. Weihnachts- und Osterferien sind geschlossen. Semesterferien sind geöffnet. Es gibt auch einen Sommerbetrieb (5 Wochen).

Erhalter: Marktgemeinde Stallhofen
Betreiber: WIKI

Unser Team:

Unser Team besteht aus zwei Kindergartenpädagoginnen, Manuela Rößl und Sonja Wagner und zwei Kinderbetreuerinnen Irmi Brettenthaler und Thier Anita.

Die Kinderhöchstzahl beträgt 14 Kinder wobei alle Kinder unter 2 Jahren als 1,5 zu berechnen sind. Dabei ist am Vormittag immer eine Pädagogin und einen Kinderbetreuerin anwesend, ab dem berechneten 12. Kind zusätzlich noch eine Kinderbetreuerin.

Unser Tagesablauf:

  • Morgens ab 7 Uhr werden die Kinder in die Kinderkrippe gebracht. In der Garderobe werden die Kinder von den Eltern ausgezogen. Mit Patschen oder rutschfesten Socken kommen sie zu uns in die Gruppe. Sie werden von uns begrüßt und gemeinsam mit einer Betreuungsperson oder mit Mama/ Papa dürfen die Kinder ihr Magnetzeichen auf die Tafel hängen, damit alle Kinder wissen, wer schon alles da ist. Dann dürfen die Kinder ihre Aktivitäten frei wählen. Unsere vorbereitete Umgebung bietet eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten. Kuschelecke und Bilderbuch-bereich, Bauecke, Puppenküche, Malen und Basteln, einfache Spiele und Puzzles… stehen zur Verfügung. Im Bewegungsraum können die Kinder jederzeit laufen springen oder tanzen, Höhlen bauen, Ballspiele oder Musik und Geschichten hören. Es gibt immer wieder angeleitete Angebote, bei denen die Kinder gerne mitmachen. Wir backen einmal in der Woche selber unser Brot für die Jause, bereiten Aufstriche… oder gehen gemeinsam zum Einkaufen.
  • Ab halb neun beginnen wir unseren Jausenplatz vorzubereiten. Die Kinder holen Teller und Gläser und bereiten ihren Platz selbstständig vor. Immer 4 Kinder haben am Jausentisch Platz und machen es sich gemütlich. Dann sprechen wir unseren gemeinsamen Jausenspruch. Unsere Jause ist liebevoll angerichtet und alle gemeinsam lassen sich die gesunden Brote, Obst, Gemüse, Wurst und Käse… schmecken. Die Kinder wählen selber, wann sie Hunger haben, üben das selbstständige Aufstreichen und entscheiden selber, was sie Essen wollen. Wir trinken Wasser oder Milch. Auch während des Vormittages sind die Wassergläser immer vorbereitet. Nach der Jause gibt es die Möglichkeit die Zähne zu putzen.
  • Um ca. halb zehn Uhr begrüßen wir uns im Morgenkreis. Jedes Kind hat einen eigenen Morgenkreispolster und darf mitmachen und mitsingen. Kinder die noch nicht aktiv dabei sein möchten hören zu oder spielen.
  • Die Kinder haben täglich die Möglichkeit in den Garten zu gehen, den wir gemeinsam mit dem Kindergarten nutzen. Bei heißem Wetter ist der Garten natürlich schon am Morgen geöffnet. Oft machen wir uns nach dem Morgenkreis auf den Weg nach draußen. Wir nutzen Schönwetterphasen und erleben auch manchmal den Regen mit allen Sinnen. Spaziergänge in die Umgebung bieten viel Abwechslung und werden meist spontan geplant. Der Garten ist ein schöner Ort der Begegnung zwischen den Kindern der Kinderkrippe und des Kindergartens. Einmal in der Woche gehen wir in den großen Kindergartenturnsaal.
  • Der Vormittag ist bald zu Ende ab halb 12 Uhr gehen die Mittagskinder zum Mittagessen in den Essensraum. Kinder die schon am Vormittag schlafen gehen, essen einfach später. Eine Kinderbetreuerin bleibt mit den Kindern die nicht zu Mittag Essen im Gruppenraum oder im Garten. Auch dort gibt es noch die Möglichkeit eine Kleinigkeit zu Jausnen.
  • Dann klingt der Vormittag langsam aus. Um spätestens 13 Uhr werden die Kinder wieder abgeholt.

Kurzes Hereinschnuppern in unseren Alltag ist jederzeit gerne möglich!

Es würde uns sehr freuen Sie und ihr Kind bei uns
in der Kinderkrippe begrüßen zu dürfen!

Unser Team:

Bei uns in der Krippe ist immer viel los:

Adresse:
Stallhofen 313
8152 Stallhofen

Tel: +43 3142 275 75

Handy:+43 664 8570171

E-mail: krippe.stallhofen@wiki.at


Leitung:
Manuela Rößl


Erhalter:
Marktgemeinde Stallhofen


Betreiber:
WIKI

Aktuelles aus Stallhofen

  • 18 Okt
    Christkindlmarkt 2019 im Freizeitzentrum Stallhofen
    Mehr erfahren
  • 18 Okt
    Bürgerversammlung 2019 - Rückblick
    Mehr erfahren

Alle News ansehen

Amtszeiten

Montag:
07.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch u. Freitag:
07.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 17.00 Uhr

Tel.: +43 3142 220 38
Fax: +43 3142/22038 - 9